WK2 Reenactment Forum Deutschland

Ein Forum für alle Wk2 interessierten Re-enactoren
Aktuelle Zeit: Di Dez 18, 2018 6:26 pm

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Nachfrage
BeitragVerfasst: Sa Mai 05, 2018 3:55 pm 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So Feb 04, 2007 6:25 pm
Beiträge: 449
Wohnort: HB
an die Feldgrauen.....

Zum Thema:

Allgemeine Sturmabzeichen u Infanterie Sturmabzeichen (Verleihungsvoraussetzung schon klar)

Frage a. Verleihungen beider möglich????z.B. erst
allgemein dann Inf.

b. wenn ja, dürfen beide getragen werden oder nur das Inf. Sturmabzeichen da event.
hochwertiger gerechnet???

c. gibt es Beleg Bilder wenn dem so ist?????


Und noch als letztes wie verhält sich das mit Panzerkampfabzeichen u Infanterie Sturmabzeichen auch beide Tragbar????

Nein, ich möchte mir die Brust nicht voll hängen, reines Interesse , danke für eure Hilfe......


M.

_________________
" Wenn du das Ende des Seils erreichst, mach einen Knoten rein und bleib dran. "
Franklin D. Roosevelt


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nachfrage
BeitragVerfasst: Sa Mai 05, 2018 4:43 pm 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo Mai 15, 2006 8:09 am
Beiträge: 4887
Wohnort: bei Bremen
Moin,

also zu den Verleihungsvoraussetzungen hat jede Gruppe ihre eigenen Regeln. Bei uns z.B. darf ein Kampfabzeichen getragen werden, Verleihung durch die Gruppe nach 3 Events mit freien Gefechten.

Und ja, es durften damals auch beide Abzeichen nebeneinander getragen werden. Das ASA und das ISA waren zwei unabhängige Abzeichen mit eigenen Verleihungsvoraussetzungen. Das ISA war daher nicht "höherwertig".

Mein OPa hat z.B. als VB der Ari vor Sewastopol das ISA bekommen, obwohl er als Artillerist nur das ASA erhalten konnte. Da er aber einer Infanterieeinheit unterstellt war (dem IR 65 meist) wurde er da zur Verleihung eingereicht. Später erhielt er vom AR22 noch das ASA, er hatte also beide. Getragen (auf Fotos udn nach seiner Erinnerung) hat er aber nur das ISA, weil er damit aus der ASA-Mase bei der Artillerie herausragte. Auch damlas hat man schon auf so was geachtet :lol:

Ich habe Fotos, wo auch ISA und ASA nebeneinader getragen wurden. Auch das Panzerkampfabzeichen (z.B. als Grenni oder Panzermann) konnte man neben dem ISA tragen, oder dem ASA wenn man es in anderer Verwendung bekam.

Ich persölich würde aber nicht auf der Reenactmentbluse beide tragen, sondern mich für eines entscheiden. Denn beide zugleich war schon selten und eher die Ausnahme. Theoretisch möglich ist es.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  

Impressum

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de